Sendungsverfolgung - Alles über den Status Deiner Sendung

Die großen Versanddienstleister wie DHL, Hermes, DPD, GLS, UPS, FedEx, TNT, oder USPS stellen auf ihren Internetseiten ein entsprechendes Online-Tool zur Verfolgung von Paketen sowie zur Abfrage von weiteren Informationen zum Versandstatus bereit. Einige Paketdienste haben neben ihren Web-Tools auch kostenlose Apps mit Paketverfolgungs-Funktionen im Angebot. Hier ist eine Übersicht der bekanntesten Paketdienste mit Infos zum Ablauf, Versandstatus und möglichen Problemen bei der Verfolgung.

DHL Hermes DPD GLS Allgemeine Infos UPS FedEx TNT Amazon, USPS & Co

Verfolgen Sie Ihre Sendung mit nur einem Klick!
Mit der Sendungsverfolgung von Paksafe können Sie den Paketstatus von allen Paketdiensten abfragen. Einfach Sendungs-ID eintragen, Paketdienst auswählen und Sendung finden.

DHL Sendungsverfolgung - Ablauf der Sendungsverfolgung DHL

Mit der kostenlosen DHL Sendungsverfolgung behältst Du immer Deine Sendung im Blick und kannst jederzeit den Paketstatus einsehen und den voraussichtlichen Zustellzeitpunkt ermitteln. Für das DHL Tracking musst Du nur Deine Referenz-, Abholauftrags- oder DHL Sendungsnummer Deiner Paketsendung oder Expresssendung wissen und parat haben. Diese gibst Du auf der Website von DHL ein und klickst auf den roten Button oder “Enter”. Daraufhin siehst Du den DHL Sendungsverlauf Deines Päckchens. Wenn Du Dich zudem für die Paketankündigung registrierst, wirst Du per E-Mail über den Status deiner Pakete und den voraussichtlichen Zeitpunkt der Auslieferung informiert. Zusätzlich kannst Du Dir die DHL App herunterladen. DHL bietet mit der “DHL Sendungsverfolgung App” einen Service mit dem Du Dich bequem über den aktuellen Paketstatus informieren kannst, auch wenn Du nicht zu Hause bist. Für die DHL Sendungsverfolgung International und DHL Express Sendungsverfolgung kannst Du ebenso die oben genannte Website nutzen.

DHL Paket App

Mit der DHL Paket App die Sendung immer im Blick © Deutsche Post AG

Der Status bei DHL Paketverfolgung

Im Online Portal von DHL kannst Du den derzeitigen Status von Deinem Päckchen einsehen. Wann immer sie bewegt werden, wird der Barcode erfasst und die aktuellen Sendungsdaten in das System geladen. Der Paketstatus: “Die Sendung wurde in das Zustellfahrzeug geladen.” bedeutet, dass Du mit großer Wahrscheinlichkeit mit der Lieferung des Pakets am gleichen Tag rechnen kannst. Weitere Informationen zu den einzelnen Status findest Du hier.

Probleme bei der DHL Sendungsverfolgung Paket

Durch Wetter, Stau oder andere Einflüsse ist es möglich, dass die tatsächliche Zustellzeit Deiner DHL Sendung von der Prognose abweicht. So kann es vorkommen, dass sich die übliche Versanddauer von 1-2 Werktagen verzögert. Wenn sich der Sendestatus Deines Paketes seit mehr als 6 Werktagen nicht mehr verändert hat, kann es sein, dass es festhängt. Dann kannst Du eine Nachforschung beauftragen.

Nützlich zu wissen ist auch, dass die Paketverfolgung nicht immer in Echtzeit dargestellt wird. So kann es zum Beispiel vorkommen, dass ein Päckchen, das gerade erst bei der Post abgegeben wurde, in der Online-Ansicht noch nicht erscheint oder noch im "im Bearbeitungsmodus" angezeigt wird, obwohl sie bereits beim Empfänger angekommen ist.

Wurde Deine Lieferung laut der DHL Paket-Sendungsverfolgung zugestellt, Du hast sie allerdings nicht entgegengenommen? Dann solltest Du zunächst prüfen, wem sie zugestellt wurde. Auf der Ergebnisseite der Paketverfolgung DHL wird Dir angezeigt, wer das Päckchen angenommen hat. Du, ein Familienmitglied, ein Nachbar oder eine sonstige Person. „Briefkasten“ bedeutet, dass die Lieferung direkt in Deinem Briefkasten oder Paketkasten hinterlegt wurde. Falls Dein Paket nach zwei Tagen nicht auffindbar ist, kontaktiere bitte den DHL Kundenservice. Hierbei hast Du die Auswahl zwischen der DHL Sendungsverfolgung Hotline oder der Kontaktaufnahme per Kontaktformular. Erfahrungsgemäß kann Dein Anliegen telefonisch am besten gelöst werden. Die DHL Rufnummer lautet: 0228-4333112 (20 ct je Anruf aus den deutschen Festnetzen, max. 60 ct aus den deutschen Mobilfunknetzen).

Hermes Sendungsverfolgung - Ablauf der Sendungsverfolgung Hermes

Beim Versand mit Hermes ist die Hermes Paketverfolgung immer inklusive. So kannst Du immer sehen, wo sich Deine Pakete momentan befinden und wie lang es noch dauert, bis es bei Dir ankommt. Wenn Du Dein Hermes Paket verfolgen willst, kannst Du einfach auf myhermes.de die Hermes-Sendungsnummer (Auftragsnummer auf dem Paketschein) eingeben und den aktuellen Status einsehen. Möchtest Du den Status von mehreren Paketen gleichzeitig abfragen, verwendest Du die zugehörige Quittungsnummer bei der Abfrage. Mit dem Hermes Live-Tracking und der Hermes Paketankündigung erfährst Du bis zu zwei Stunden genau, wann der Paketbote voraussichtlich eintrifft.

Übrigens: Die Abfrage des Status Deiner Hermes Sendung kannst Du auch von unterwegs einsehen. Die Hermes Sendungsverfolgung Mobil ist über die Hermes App möglich. Hier kannst Du auch den Service der Wunschzustellung nutzen.

Die Versandlaufzeit innerhalb Deutschlands beträgt ca. 1-2 Tage (Einlieferung z.B. montags, Zustellung dienstags oder mittwochs). Ist die Einlieferung am Freitag oder Samstag, erfolgt die Zustellung meist am Dienstag.

Der Status bei der Hermes Verfolgung

Im Online Portal von Hermes Tracking kannst Du den momentanen Status von Deinem Päckchen einsehen. Wann immer Dein Paket bewegt wird, wird der Barcode eingelesen und die aktuellen Sendungsdaten in das System geladen.

Der Status: “Die Sendung befindet sich in der Zustellung / ist auf Tour gegangen.” bedeutet, dass Du mit großer Wahrscheinlichkeit mit der Lieferung des Pakets am gleichen Tag rechnen kannst. Weitere Informationen zu den einzelnen Status der Hermes Versandverfolgung findest Du hier.

Probleme bei der Hermes Paket Sendungsverfolgung

Manchmal kann es vorkommen, dass die Paketverfolgung nicht in Echtzeit dargestellt wird. So kann es beispielsweise passieren, dass ein Paket, das erst bei der Post abgegeben wurde, nicht sofort in der Online-Ansicht erscheint. Eine Sendung kann ebenfalls als "im Bearbeitungsmodus" getrackt werden, obwohl sie bereits beim Empfänger angekommen ist. Wenn sich Deine Lieferung unter der Online Paketverfolgung Hermes allerdings seit mehr als 3 Werktagen nicht mehr bewegt hat oder zugestellt sein sollte, aber weder von Dir noch einem anderen Empfänger angenommen wurde, kannst Du den aktuellen Status von Hermes prüfen lassen oder gegebenenfalls eine Sendungsrecherche einleiten lassen. Eine E-Mail an info-paket@hermesworld.com mit folgenden Informationen ist hierfür ausreichend:

  • Ihre Kontaktdaten (inkl. Absender- und Empfängeranschrift)
  • Ihre Telefonnummer
  • Eine kurze Beschreibung der Sendung
  • Den ungefähren Warenwert

Alternativ kannst Du Hermes unter der Rufnummer 01806-311211 (0,20 € pro Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 € pro Anruf) kontaktieren.

DPD Sendungsverfolgung - Ablauf des DPD Tracking

Wenn Du wissen möchtest, wo Deine DPD Sendung ist, kannst Du den aktuellen Status durch Eingabe der DPD Tracking Number oder DPD Sendungsnummer auf der Website abfragen und Deine Sendung live verfolgen.

Als Empfänger einer Sendung erhältst Du vom Versender in der Regel eine E-Mail mit der Paketnummer sowie einer Benachrichtigung über die Zustellung. Mit der App “Paket Navigator” kannst Du alle Informationen auch mobil abrufen.

Sendungen verfolgen mit der DPD Paketverfolgung

In dem Online Portal von Paketverfolgung DPD kannst Du den aktuellen Lieferstatus von Deinem Päckchen einsehen. Sobald es an den Paketdienst übergeben wird, wird es in der DPD Live-Übersicht abgespeichert. Wann immer Dein Paket bewegt wird, wird der Barcode erfasst und die aktuellen Sendungsdaten in das System geladen. So hast Du immer einen guten Überblick, wo sich Dein Päckchen befindet und wann es bei Dir ankommt.

DPD Paketverfolgung

Der Barcode des Paketes wird gescannt © DPD Deutschland GmbH

Probleme bei der Sendungsverfolgung DPD

Nationale Pakete stellt der Paketdienstleister in der Regel innerhalb von zwei Tagen nach dem Auftragsstart zu. Manchmal kann es passieren, dass die Paketverfolgung nicht in Echtzeit dargestellt wird. Hierbei kann beispielsweise das GPS Signal ausgefallen sein oder der Zusteller befindet sich an einem längeren Stopp. Wenn sich der Sendestatus Deines Pakets unter der Online DPD Verfolgung über längere Zeit nicht geändert hat, kannst Du Dich mit Deiner Paketnummer an den Kundenservice werden.

Wenn Dein Paket als zugestellt angezeigt wird, obwohl Du es nicht erhalten hast, solltest Du zunächst prüfen, ob es an Deinem Wunsch-Ort liegt, in einem Paketshop oder an einen Nachbarn geliefert wurde. Wohin das Paket geliefert wurde, kannst Du online sowie in Deiner Zustellbenachrichtigung per E-Mail nachlesen. Falls es nicht auffindbar ist, kannst Du Dich über das Kontaktformular an den Kundenservice wenden.

GLS Sendungsverfolgung - Ablauf des GLS Tracking

Mit der GLS Sendungsverfolgung kannst Du jederzeit online den Verlauf nachvollziehen. Hierfür einfach die GLS Sendungsnummer oder die GLS Track-ID, die auf jeder Benachrichtigungskarte steht, auf der Website eingeben und die Informationen über die Auslieferung einsehen. So sieht man zum Beispiel den voraussichtlichen Zustelltag und die gerade von GLS durchgeführte Aktion. Pakete innerhalb Deutschlands erreichen in der Regel innerhalb von weniger als 24 Stunden ihr Ziel. GLS stellt montags bis freitags während der üblichen Geschäftszeiten zu. Mit der kostenlosen GLS App kannst Du den Zustellstatus der Pakete auch bequem per Smartphone abrufen.

Sendungsstatus bei der GLS Verfolgung

Das Unternehmen bietet mit dem GLS Live Tracking eine Statusanzeige in Echtzeit an. Auf jeder Lieferung befindet sich ein Barcode, der an allen relevanten Stationen eingelesen wird. Hierbei wird die aktuelle Position des Pakets und die durchgeführte Aktion in das GLS System übertragen. Wenn der Status “Das Paket befindet sich im GLS Zustellfahrzeug.” bei der Sendungsverfolgung GLS angezeigt wird, hast Du gute Chancen, dass Du noch heute Dein Paket in den Händen hältst.

Probleme bei der Sendungsverfolgung GLS

Wenn sich der Sendestatus Deines Paketes für längere Zeit nicht geändert hat oder Dein Paket nicht angekommen ist, kannst Du Dich über das Kontaktformular mit GLS in Verbindung setzen. Oder Du rufst diese Hotline an: 06677 646 907 000. Für eine schnelle Hilfe solltest Du die Paketnummern oder Track-ID bereithalten.

Sendungsverfolgung - Allgemeine Infos

Mit der Online-Paketverfolgung (engl. track and trace) haben Paketdienste ein tolles Instrument geschaffen, mit dem Du Dich ganz einfach über den momentanen Sendestatus Deiner Bestellung informieren und Deine Lieferung verfolgen kannst. Als Empfänger musst Du dazu lediglich z.B. die vom Internethändler erhaltene Sendungsnummer (auch: Paketnummer oder Sendungs-ID) in die Online-Maske auf der Website des entsprechenden Paketdienstes eingeben. Schon weißt Du Bescheid, wo sich Dein Paket gerade befindet und kannst den Weg verfolgen. Diesen Service gibt es inzwischen auch für Briefe.

Paksafe - Bequem von Zuhause

Bequem von zu Hause die Sendung online verfolgen

Wo ist mein Paket? - Wie funktioniert die Verfolgung?

Die Möglichkeit für Dich als Empfänger, den Weg eines Pakets zu verfolgen, beginnt schon unmittelbar mit der Aufgabe der Bestellung beziehungsweise mit der Versand der Ware. Technisch wird beim Versand durch den Händler aus dem Lager der Barcode des Pakets an verschiedenen Transportstationen gescannt. Auch die Paketdienstleister verfügen in den Paketumschlagzentren über fest eingebaute Scanner. Diese lesen den Code des Paketes, während es durch die Sortieranlagen geschleust wird. Später wird die Zustellung des Paketes über den mobilen Handscanner des Paketfahrers bestätigt.

Während die stationären Scanner in den Paketdepots ihre Daten direkt in die Sendungsverfolgung online überspielen, sind die Handscanner auf eine mobile Datenverbindung angewiesen. Dabei ist zu beachten, dass der Bericht leicht zeitversetzt ist. Die meisten Handscanner verbinden sich alle paar Stunden über eine GPRS- oder UMTS-Verbindung mit den zentralen Rechnern des Paketdienstes und übermitteln alle bis dahin getrackten Daten. Das heißt, die Daten werden erst mit einer zeitlichen Verzögerung in der Online-Paketverfolgung sichtbar.

Auch Retouren oder nicht zustellbare Pakete werden auf diesem Wege erfasst und in der Sendungsverfolgung mit dem entsprechenden Status vermerkt. So kannst Du immer anhand der Paketnummer nachvollziehen, wo sich Deine Paketsendung gerade befindet. In der Regel wird Dir bei der Sendeverfolgung auch angezeigt, wo es abgegeben wurde, sei es an Deinem Wunschort, Paketshops oder der Packstation und wer es angenommen hat, z.B. dein Nachbar oder ein Familienmitglied.

Haftung bei Paketverlust

Deine Paketlieferung ist ungewöhnlich lang unterwegs oder nicht auffindbar - wer haftet?

Zunächst ist es wichtig zu wissen, dass der zuständige Paketdienst das Paket nicht einfach so vor die Haustüre legen darf. Er muss es stets persönlich jemanden übergeben. Dies muss nicht zwingend der Empfänger sein, sondern kann auch ein Nachbar sein. In diesem Fall übernimmt der Nachbar die Verantwortung.

Die Haustür-Variante ist ausschließlich erlaubt, wenn Du sie dem Paketzusteller durch eine “Abstellgenehmigung” erlaubst. Hierbei darf der Bote das Paket an einem bestimmten Ort hinterlegen. Das kann ein sicherer Ort im Garten, ein fester Nachbar oder ein Paketbriefkasten sein. Wichtig ist hierbei allerdings, dass die Haftung des Paketdienstleisterns mit der Überbringung an den Wunschort endet.

Findest Du Dein Paket nicht an Deinem Wunschort vor, obwohl es dort abgelegt wurde, trägst Du selbst das Verlustrisiko. Hast Du Ware bei einem gewerblichen Verkäufer bestellt und Dein Paket geht bereits auf dem Weg zu Dir verloren, haftet grundsätzlich der Versender, in diesem Fall der Verkäufer der versandten Ware. Der Versender trägt solange das Transportrisiko bis Du das Paket in Besitz genommen hast. Dies bedeutet, dass der Versender das Geld für die verloren gegangene Ware ersetzen muss. Ist der Absender allerdings eine Privatperson trägt der Empfänger, also Du, das volle Risiko, wenn der Absender nachweisen kann, dass er das Paket an den Zustelldienst übergeben hat. Mithilfe der Paket-Sendungsverfolgung kannst Du regelmäßig überprüfen, wo sich Dein erwartetes Päckchen befindet und erkennen, ob es sinnvoll ist Nachforschungen anzustellen.

Sendungsverfolgung International

Damit Auslandssendungen länderübergreifend verfolgt werden können, erhalten sie in der Regel eine internationale Paketnummer. Diese Nummer wird auch Universal Postal Union (Weltpostverein)-Code oder Matchcode genannt. Diese Nummer wird für eine internationale Sendungsverfolgung in 192 Mitgliedsländer vergeben. Mit der internationalen Trackingnummer kannst Du Deine Paketlieferung auf der Website des Transportdienstleisters im Zielland verfolgen. Bei den privaten Versandunternehmen wie Hermes oder UPS ist es allerdings derzeit nicht möglich.

Anbieter mit Sendungsverfolgung in der Übersicht

Dienstleister Hotline Infoseite FAQ / Status
DHL 0228 4333112 https://www.dhl.de/ https://www.dhl.de/
Hermes 01806 311211 (*) https://www.myhermes.de/ https://blog.myhermes.de/
DPD 01806 373 200 (*) https://www.dpd.com/ https://www.dpd.com/
GLS 06677 646 907 000 https://gls-group.eu/ https://gls-group.eu/
UPS 01806 882 663 (*) https://www.ups.com/ https://www.ups.com/
FedEx 01806 111 800 (*) https://www.fedex.com/ http://www.fedex.com/
TNT 01806 900 800 (*)

https://www.tnt.com/ https://www.tnt.com/
Amazon 0800 3638469 https://www.amazon.de/ (Meine Bestellungen) https://www.amazon.de/
Trans-o-flex 06201 988 222 https://my.tof.de/ (Anmeldung erforderlich)  

(*: 0,20 Euro pro Anruf aus dt. Festnetz / max. 0,60 Euro pro Anruf aus dem deutschen Mobilfunknetz)

UPS Sendungsverfolgung - Ablauf des UPS Tracking

Bei der Sendungsverfolgung UPS (United Parcel Service) wird – ähnlich wie bei anderen Paketzustellern – bei der Aufgabe des Pakets eine UPS Tracking Nummer vergeben. Auf der UPS Website kann diese eingegeben und der Status der UPS-Sendung ermittelt werden. Auch per E-Mail oder SMS lässt sich bei UPS ein Paketlieferung verfolgen. Dazu kannst du Die UPS Kontrollnummer in einer E-Mail-Nachricht (Betreffzeile oder Hauptteil) an die Adresse totaltrack.de-ger@ups.com senden. Daraufhin wird Dir eine detaillierte Antwort mit Sendungsverfolgungsdaten an Deine E-Mail-Adresse zurückgesendet. Um die UPS Paketverfolgung per SMS nutzen zu können, musst Du Dich zunächst bei UPS registrieren und deine Handynummer hinterlegen. Dazu fügst Du die SMS-Benachrichtigungen auf der Seite “Details” hinzu, indem Du “Informieren Sie mich bei Aktualisierungen” auswählst.

UPS Lieferzeiten sind üblicherweise zwischen 9:00 und 17:00 Uhr (und manchmal später). UPS legt sich in diesem Zeitfenster auf keine bestimmte Uhrzeit für die Zustellung fest.

Sendungsstatus UPS Deutschland

Sendungsbewegungsinformationen werden jedes Mal festgehalten, wenn der Kontrollaufkleber im UPS Zustellsystem eingelesen wird. Auskunft zu den jeweiligen Sendestatus des UPS Live Tracking findest Du hier.

UPS Sendungsverfolgung

Einlesen der Paket-Informationen in das Zustellsystem © United Parcel Service of America

Probleme beim Versand mit UPS

Es kann passieren, dass es beim Aktualisieren des Lieferstatus zu Verzögerungen kommt. Das muss nicht immer bedeuten, dass die Lieferung verspätet ist oder aufgehalten wurde. Es kann lediglich sein, dass der Kontrollaufkleber für eine Weile nicht erfasst wurde. Im Falle eines verloren gegangenen Paketes kannst Du UPS über das Kontaktformular kontaktieren.

FedEx Tracking

Mit den Sendungsverfolgungs-Tools des Unternehmens kannst Du täglich rund um die Uhr den Status abfragen. Dabei bietet FedEx drei Möglichkeiten der Abfrage: Per Luftfrachtbriefnummer, per E-Mail oder per FedEx InSight.

Für das FedEx Tracking per Luftfrachtbriefnummer gibst Du hier die auf Deinem internationalen Luftfrachtbrief ausgewiesene 12-stellige FedEx Tracking Number ein und klickst auf „Verfolgen“. Für eine Info zum Paketversand per E-Mail schickst Du einfach eine E-Mail an track@fedex.com mit der FedEx Paketnummer und erhältst eine Mail-Antwort innerhalb weniger Minuten.

FedEx InSight ermöglicht die Verfolgung ohne Luftfrachtbrief- oder Referenznummer. hierfür musst Du Dich allerdings erst bei der FedEx registrieren.

TNT Tracking

Um herauszufinden, ob Deine Sendung bereits zugestellt wurde, wer diese entgegengenommen hat und für weitere Sendungsinformationen bietet der Paketdienstleister die Statusabfrage an. Es ist über die Website und die App möglich. Auch hier musst Du nur die “TNT Tracking Number” als Sendungsreferenz bereit haben und diese eingeben. Im Fall einer späten oder gar verlorenen Lieferung, kannst du dich über das Kontaktformular oder über folgende Rufnummer an das Unternehmen wenden: 01806 900 800 (20 Cent pro Anruf aus dem dt. Festnetz, max. 60 Cent pro Anruf aus dt. Mobilfunknetzen möglich).

USPS, Amazon, IDS und Trans-o-flex

USPS Sendungsverfolgung

Als moderner Paketdienstleister bietet auch USPS die Möglichkeit an, versandte Sendungen nachzuverfolgen. Eine Paketverfolgung ist sowohl innerhalb der USA als auch im internationalen Raum möglich.

Amazon Logistics Sendungsverfolgung

Für viele Sendungen besteht nach der Übergabe an einen Paketdienstleister die Möglichkeit der Paketverfolgung über Amazon. Den aktuellen Lieferstatus der Bestellung kannst Du unter “Meine Bestellungen” einsehen.

IDS Sendungsverfolgung

Um Dein Päckchen bei dem Logistikanbieter IDS verfolgen zu können, gibst du einfach hier Deine Paketnummer inklusive der Postleitzahl des Empfängers ein und erhältst alle relevanten Informationen.

trans-o-flex Sendungsverfolgung

Auch bei transoflex kannst Du den Status Deiner Sendungen jederzeit, schnell und einfach online einsehen. Um die Funktion “Sendung verfolgen” nutzen zu können, musst Du Dich allerdings zunächst anmelden.