Boom im Paketversand dank starkem Online-Handel

Deutschland kann auf eine lange und traditionsreiche Vergangenheit im Versandhandel zurückblicken. Auch heute ist Deutschland mit weitem Abstand Spitzenreiter in Europa im Kurier-, Express- und Paketmarkt (KEP). Das Gesamtumsatzvolumen der Kurier- und Paketdienstleister hat sich in den vergangenen Jahren rasant entwickelt und strebt mit Siebenmeilenstiefeln dem 20 Milliarden Euro Umsatzvolumen entgegen. Das Paketgeschäft stellt mit rund der Hälfte davon das mit Abstand größte Marktsegment dar – die Wachstumsraten sind beeindruckend.

Das steigende Aufkommen ist zum großen Teil auf den starken und nicht abreißen wollenden Boom im Online-Handel zurückzuführen. Dank einer großen Werbeoffensive und der medialen Dauerpräsenz großer Online Anbieter wie beispielsweise Zalando lassen sich immer mehr Deutsche online bestellte Waren nach Hause schicken. Einer Studie des Kurier-, Express- und Paketmarkt (KEP) zufolge konnte im Jahr 2013 erstmals die magische Marke von einer Milliarde versendeter Pakete geknackt werden – Tendenz weiter steigend.

Die wichtigsten Warengruppen im Online-Handel

Der Spitzenreiter bei online-bestellten Waren sind Klamotten und Schuhe. Dicht gefolgt von Unterhaltungselektronik und Büchern.

In einem weiteren spannenden Bereich – dem Lebensmittelversand kommt der Onlinehandel dagegen eher langsam in Gang. Dort hinkt Deutschland den internationalen Spitzenreitern etwas hinterher. Mit einem Umsatzvolumen von rund 800 Millionen Euro jährlich erreicht das Online-Geschäft nur 0,5 % des gesamten Lebensmitteinzelhandels. In Großbritannien liegt dieser Anteil bereits bei 3,4 Prozent. Ursache dafür sind die Schwierigkeiten beim Versand frischer Waren durch Probleme in der Kühlkette.

Große regionale Unterschiede

Das insgesamt steigende Aufkommen des Internethandels stellt die Paketzusteller aber vor ganz neue Herausforderungen. Laute einer gemeinsamen Studie des Bundesverbandes E-Commerce und Versandhandel e.V. (bevh) und der MRU GmbH kann rund die Hälfte der Paketzustellungen dem Privatkunden-Geschäft zugerechnet werden.

Davon wiederum decken die Warengruppen Bekleidung, Bücher, Bild- und Tonträger sowie Unterhaltungselektronik etwas mehr als die Hälfte des Volumenaufkommens ab. Die Zahl der Sendungen verteilt sich jedoch nicht gleichmäßig über Deutschland, sondern weist erhebliche Unterschiede auf, abhängig von Region und Urbanisierung. Die Studie hat gezeigt, dass das Kaufverhalten im Online-Handel von zahlreichen Faktoren abhängig ist.

Die entscheidende Frage: Wie sehen die Wünsche der Kunden aus?

Die Ergebnisse sind für Händler und Transportdienstleister gleichermaßen von Bedeutung. Dabei sind vor allem die Vorstellungen der Kunden hinsichtlich Zeit und Ort der Paketzustellung sehr unterschiedlich. Wie eine repräsentative Befragung aus dem Frühjahr 2014 zeigt, erzeugen zusätzliche Services der Paketdienste beim Kunden eine erhöhte Kaufbereitschaft. Die Gesamtzufriedenheit des Kunden mit allen relevanten Einzelschritten – vom Bestellvorgang über die beste Bezahlmöglichkeit bis zur Lieferung der Ware – spielt für den Erfolg des Geschäftsmodells dabei die entscheidende Rolle.

Ein wichtiger, zu korrigierender Aspekt hierbei ist die Tatsache, dass 25% der Pakete nicht beim ersten Mal zugestellt werden können. Eine passende Abhilfe für erfolglose Zustellungen stellen sogenannte Paketkästen, in denen - vergleichbar einem Briefkasten - Pakete abgelegt werden können. Mobile, d.h. nicht fest montierte Paketempfangslösungen haben den Vorteil, dass sie auch von Mietern in großen Wohnanlagen bequem genutzt werden können. Der Empfänger kann die Sendung dann sicher entgegennehmen, sobald er nach Hause kommt.

Das PakSafe®-Team

Bitte gebe die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Erfahre mehr über die Vorteile des PakSafe®

30 Tage kostenlos testen
Flexibel wie Dein Leben
Egal ob Du den PakSafe kaufst oder die Flatrate buchst: Teste den PakSafe 30 Tage lang kostenlos ohne Risiko!
Versichert
Bis zu 750 Euro Warenwert
Im Paksafe® sind Deine Pakete automatisch versichert bis zu einem Warenwert von 750 Euro. So bist Du beim Paketempfang wirklich immer auf der sicheren Seite.
Praktisch
Für alle Paket- und Lieferdienste (DHL, Hermes, DPD, GLS, UPS, …)
Im Paksafe® können Zusteller aller Paketdienste Sendungen für Dich ablegen. Natürlich kannst Du Dir auch Deine Frühstücksbrötchen, Artikel aus der Apotheke um die Ecke und und und in Deinen Paksafe® liefern lassen.
Flexibel
Platz für alle gängigen Paketgrößen
Der Paksafe® ist groß genug für alle gängigen Paketgrößen und nimmt durch seine flexible Form auch sperrige Pakete auf.
Sicher
Hochwertiges, mechanisches Schloss
Im Paksafe® sind Deine Pakete durch ein hochwertiges, mechanisches Schloss geschützt. Eine Kombination aus schnittresistenten und sehr robusten Materialien sorgt für noch mehr Sicherheit.
Mobil
Blitzschnell auf- und abgehängt
Einfach den Befestigungsgurt über die Tür legen und die Türe schließen. Das geht in wenigen Sekunden und schon ist der Paksafe® sicher und stabil aufgehängt und ebenso schnell wieder abgebaut.
Vielseitig
Für alle Haus- und Wohnungstüren
Der Paksafe® lässt sich an allen gängigen Eingangstüren anbringen. Von der Mietwohnung bis zum Einfamilienhaus – der PakSafe passt.
Bequem
Ohne Schrauben, Bohren, Hämmern oder Dübeln
Das Aufhängen des Paksafe® ist kinderleicht und erfordert keine Werkzeuge. Schließlich wollen wir es Dir mit dem PakSafe so einfach wie möglich machen.

Das sagen Kunden über PakSafe®

V. Seehausen aus Bremen

"Der Paksafe® ist eine Erleichterung, da man weder so oft zur Post fahren muss, noch so oft Pakete beim Nachbarn abholen muss, was auf Dauer auch unangenehm ist. Und man hat das Paket sofort, wenn man nach Hause kommt."

Eine zufriedene Kundin aus Herrenberg (bei Stuttgart)

"Paksafe® ist eine Super Alternative für Mietwohnungen. Jedenfalls entlastet das die nachbarschaftlichen Beziehungen. Früher hatte ich ein schlechtes Gewissen, wenn viele Pakete kamen."

A. Osinski aus Wülfrath (bei Wuppertal)

"Der Paksafe® ist eine absolut geniale Erfindung! Die sehr gute Qualität und die kinderleichte Bedienung haben mich überzeugt. Und auch das Preis-Leistungsverhältnis ist sehr gut."